Schmierstoffe
für besondere Anwendungen

Hochleistungs-Industrieschmieröle

Molykote Mineralöle werden mit Hilfe hoch moderner Raffinationstechnologien behandelt, um zu gewährleisten, dass die Öle einen hohen Gehalt an gesättigten Molekühlen besitzen und nahezu frei von Verunreinigungen sind.

Die synthetischen Basisöle von Molykote werden in speziellen Prozessen hergestellt, um höchsten Anforderungen gerecht zu werden und Verunreinigungen zu minimieren. Das Eigenschaftsprofil wird durch entsprechende Additive weiter verbessert. Blends bestehen aus Mischungen von synthetischen Ölen und Mineralölen.

Getriebeöle

Molykote Getriebeöle tragen dazu bei, Verschleiß zu minimieren und in der Folge Prozeßunterbrechungen in Getrieben, Antriebssträngen und anderen Bauteilen zu verhindern. Im Gegensatz zu anderen konventionellen Ölen bieten sie eine hohe Oxidationsbeständigkeit und stabile Leistung bei hohen Temperaturen und Belastungen. Die Viskosität der Getriebe von Molykote bleibt auch bei hohen Temperaturen über lange Zeit stabil. Dadurch verlängern sich die Ölwechselintervalle deutlich. Molykote Getriebeöle erfüllen die Anforderungen der AGMA 9005-E02. Zusätzlich zur AGMA, erfüllen die Öle der Molykote L-21XX Produktreich auch die Vorschriften der DIN 51 517 Part 3, US Steel 224, Flender, Cincinnati Machine, David Brown SL.53.101.

Übersicht: PDF-Download

Kompressor- und Vakuumpumpenöle

Molykote Hochleistungsöle für Kompressoren und Vakuumpumpen wurden speziell entwickelt, um den Bedürfnissen der OEM’s zu entsprechen oder diese sogar noch zu übertreffen. Diese Produkte sind mit Mineralölen und den Systemen, die für die Schmierung mit Mineralölen entworfen wurden, mischbar.

Übersicht: PDF-Download

Hydraulik- und Mehrzwecköle

Die Reinheit der Basisöle in den Molykote Hydraulikölen verhindert die Bildung von Emulsionen, die bei Kontakt mit Wasser entstehen können. Diese Eigenschaft bewirkt, dass sie weitaus erfolgreicher und länger in hydraulischen Systemen eingesetzt werden können als herkömmliche Hydrauliköle. Reduzierter Verbrauch, niedrige Kosten für Entsorgungen, geringer Arbeitsaufwand und weniger Produktionsunterbrechungen sorgen für ein enormes Einsparpotential. Die ungiftigen Öle auf Basis von hochreinen Mineralölen und synthetischen Fluids, können in Systemen, die Schmierstoffe mit niedrigen Stockpunkten und hohen Flammpunkt benötigen, eingesetzt werden. Mehrzwecköle der Marke Molykote bieten Schutz und Schmierung für eine Vielzahl beweglicher Maschinenkomponenten in Industrieanlagen. Sie werden normalerweise für kleinere Anwendungen verwendet. Abhängig von der Anwendung hilft Ihnen Dow Corning jederzeit bei der Auswahl des passenden Öl aus einem umfangreichen Angebot an Öle mit unterschiedlichen Viskositätsgraden, spezifischen Additiven und Pourpoints.

Übersicht: PDF-Download

Kettenöle

Molykote Kettenöle dienen dem Schutz vor Verschmutzung und häufig auftretenden Angriffen durch Luftfeuchtigkeit und Reinigungsmitteln. Einzigartige Klebstoff-Additive fördern die Haftung auf Metall ohne Verdicken des Öls. Aufgrund der somit relativ geringen Viskosität des Öls wird das Eindringen in die Kettenglieder erheblich erleichtert.

Übersicht: PDF-Download