Home » Molykote » Produkte » Compounds



Silicon- Compounds sind fettartige Schmierstoffe, die aus Silicon- Fluids und inerten Kieselsäurefüllstoffen bestehen. Sie sind gegen Oxidation und thermische Zersetzung beständig und behalten ihre Eigenschaften über einen weiten Gebrauchstemperaturbereich bei. Ursprünglich als Trennmittel konzipiert, können sie auch als Schmierstoffe für O-Ringe, als elektrisch nicht leitfähige Materialien, nicht vernetzende Dichtungsmittel und Montagerschmierstoffe für Kunststoff- und Gummiteile eingesetzt werden. Silicon- Compounds werden hauptsächlich in Anwendungen eingesetzt, in denen sie gleichzeitig als Schmier- und Dichtungsmittel genutzt werden können.

Schnellauswahl:

Molykote® 111 Compound

  • Beschreibung - Schmier- und Dichtungsfett für Ventile.
  • Anwendungen - Schmierung für Kegeldruckventile, Wasserenthärter und Wasserhahnventile; Dichtungsmasse für Vakuum- und Drucksysteme sowie für Anwendungen im Freien, die starken Umwelteinflüssen ausgesetzt sind (z. B. auf Schiffen): Messgeräte, Kabeleinführungen und unterirdische Kabelverbindungen; Chemische Sperrschicht; Gummi- und Kunststoff-O-Ringe sowie Dichtungen.
  • Merkmale - Gute Beständigkeit gegen die meisten Chemikalien; Weiter Gebrauchstemperaturbereich; Geringer Dampfdruck; Geringer Anteil an flüchtigen Bestandteilen; Ausgezeichnete Wasserbeständigkeit.
  • Zusammensetzung - Siliconöl; Anorganischer Verdicker; Additive.
  • Gebrauchstemperaturbereich - Von -40°C bis +200°C
  • Gebindegrößen -
  • Tube: 100g; Kartusche: 400g; Dose: 1kg; Eimer: 5kg und 25kg; Fass: 200kg

[Zum Seitenanfang]

Dow Corning® 4

  • Beschreibung - Fettartiges Produkt bestehend aus inertem Siliziumdioxid-Füllstoff in Kombination mit Polydimethyl-Siliconflüssigkeiten.
  • Anwendungen -  Feuchtigkeitsbeständige Dichtungsmasse für Zündanlagen und Zündkerzenstecker in Flugzeug-, Kraftfahrzeug- und Schiffsmotoren; Steckverbindungen und Anschlussklemmen für elektrische Installationen; Schmierstoff für Kabelanschlüsse, Batterieklemmen, Kautschuktürdichtungen, Schalter sowie für O-Ringe aus Kunststoff oder Kautschuk; Als Montageschmiermittel für verschiedene Metall/Kunststoff- und Metall/Kautschuk-Kombinationen.
  • Merkmale - Hohe Durchschlagfestigkeit; Feuchtigkeitsbeständig; Gute Temperatur-, Oxidations- und Chemikalienbeständigkeit; Erfüllt MIL-S-8660C; Behält seine Konsistenz bei einem Temperaturbereich von -55°C to +200°C; Geruchlos; Extrem wasserabweisend. 
  • Zusammensetzung - Siliconöl; Anorganische Verdicker.
  • Gebrauchstemperaturbereich -  Von -55°C bis +200°C
  • Gebindegrößen -
  • Tube: 100g; Eimer: 5kg und 25kg; Fass: 199,5kg

[Zum Seitenanfang]

Dow Corning® 7

  • Beschreibung - Polydimethylsiloxanpolymer.
  • Anwendungen - Kautschukindustrie: Schmierstoff und Schutzmittel für Dichtungen und Teile, die sich mühelos ineinander verschieben lassen sollen; Als Trennmittel z. B. bei Batterien; Kunststoffindustrie: Als Trennmittel für Epoxyharze, Polystyrole, PVC, Polyester und andere Kunststoffmaterialien; Gießerei- und Hüttenindustrie: Beschichtung neuer oder gereinigter Gussformen; Weitere Industrien: Als Trennmittel für Spreng- und Raketentreibstoffe, Extruderteile z. B. Druckköpfe und zur Herstellung integrierter Abdichtungen von Tonziegeln.
  • Merkmale - Hitzebeständig (z. B. Spritzgießtemperaturen bis zu +200°C); Reduziert die Bildung von Rückständen auf Formteilen; Bereits in geringen Mengen wirksam; Inert gegenüber Metallen sowie den meisten Kunststoffen und organischen Materialien; Unlöslich in Wasser, Methanol, Ethanol, Glycerin und Mineralöl.
  • Zusammensetzung - Siliconöl; Anorganische Verdicker.
  • Gebrauchstemperaturbereich - Von -40°C bis +200°C
  • Gebindegrößen -
  • Tube: 100g; Eimer: 5kg und 25kg

[Zum Seitenanfang]

Dow Corning® 340

  • Beschreibung - Wärmeleitfähigkeitspaste und Montagehilfe.
  • Anwendungen - Das Compound wird als Montagehilfe für Transistoren, Dioden und Gleichrichtern verwendet. Als optimaler Wärmeleiter trägt es zur Temperatursenkung des elektrischen Bauteils und damit zur optimalen Kühlung bei. Es findet auch im Flugzeugbau Anwendung wo eine gute Wärmeleitfähigkeit gefordert wird.
  • Merkmale - Hohe thermische Leitfähigkeit; Geringe Ölausblutung; Hohe Temperaturbeständigkeit.
  • Zusammensetzung -  Fettartige Paste bestehend aus Siliconflüssigkeiten verdickt mit Metalloxiden.
  • Gebrauchstemperaturbereich - Konsistenzstabil bis +177°C
  • Gebindegrößen -
  • Tube: 100g; Eimer: 10kg und 60kg

[Zum Seitenanfang]
Copyright © 2008 SAS Industriehandel +++ Meinsdorfer Str. 48 +++ D-06862 Dessau-Roßlau +++ Tel.: +49(34901) 51 20 +++
Fax: +49(34901) 51 211 +++ E-mail: engelbrecht@sas-industrie.de +++ Internet: www.sas-industrie.de